EUROQUARZ immer dabei

4. Ausbildungs- und Studienbörse

 Zum vierten Mal fand die Ausbildungs- und Studienbörse für Eltern und Schüler am 9. September in den Räumlichkeiten der St. Ursula-Realschule am Nonnenkamp statt.

 

Wie in den vergangenen Jahren auch wurde die Börse sowohl von Unternehmen als auch von interessierten Schülern und Schülerinnen rege besucht. So konnte Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff als Schirmherr der Veranstaltung bei der Einführungsrede neue Aussteller begrüßen. Insgesamt  waren es 46 Aussteller, die sich präsentierten.

 

In diesem Jahr waren gefühlt noch mehr Besucher auf dem EUROQUARZ Stand. Schüler und Schülerinnen zeigten reges Interesse an weitergehenden Infos. Praktikumsanfragen  und Fragen zu den betrieblichen Ausbildungsabläufen standen im Vordergrund bei dem jungen Publikum.

Hier konnten vor allem die Auszubildenden der EUROQUARZ viele Fragen beantworten.

Erste Verbindung, die in den vergangenen Jahren hier geknüpft wurden, führten zu erfolgreichem Abschluss von Ausbildungsverträgen.

 

Wir sind stolz, dass unsere Auszubildenden, die die Ausbildungsbörse als eigenverantwortliches Projekt durchführen, mit  hoher Motivation und Engagement den Auftritt der EUROQUARZ bei solchen Veranstaltungen immer professioneller gestalten.

Viele Ideen sind für die nächsten Ausbildungsbörsen schon eingereicht und werden zwischen den Ausbildern und den Azubis diskutiert.

 

Aber eines ist allen klar, wir kommen wieder…

Dyn. Kontaktformular

Wir antworten in Kürze