Ausbildungsbörse 2018 mit Euroquarz

4. Teilnahme an der St. Ursula Schule

Am 8. September 2018 fand in der St. Ursula Realschule wieder eine Ausbildungsbörse statt, bei der sich Schüler und Ihre Eltern über mögliche Zukunftsperspektiven informieren konnten.

 

Wie der Bürgermeister Stockhoff als Schirmherr der Veranstaltung bei der Eröffnungsrede so treffend sagte, kann man bei dieser Ausbildungsbörse durchaus inzwischen von einer Tradition reden. Die Teilnehmerzahl der ausstellenden Unternehmen wächst von Jahr zu Jahr.

 

Wie in den Jahren zuvor hat die Euroquarz GmbH einen mit aktuellen Auszubildenden besetzten Stand aufgebaut. Wie gewohnt konnten die Schüler und ihre Eltern sich direkt an die anwesenden Auszubildenden oder wahlweise an deren Ausbilder wenden. Von dem Angebot wurde reger Gebrauch gemacht, zumal ein von den gewerblichen Auszubildenden der Euroquarz erbauter „heißer Draht“ sowie ein „Glücksrad“ den Gewinn kleiner Preise versprachen.

 

Die Euroquarz GmbH wird sich weiter mit der Ausbildung beschäftigen und soweit zeitlich möglich, gerne an vergleichbaren Veranstaltungen in Dorsten teilnehmen.

Dyn. Kontaktformular

Wir antworten in Kürze