Zusammen 50 Jahre im Haus

Doppeljubiläum

Am 01.10.2018 konnte bei der Euroquarz GmbH ein weiteres Jubiläum gefeiert werden. Mit den langjährigen Mitarbeiterinnen Frau Gabriele Hanauer und Frau Cornelia Franken wurden dieses Mal zwei Damen geehrt.

 

Beide traten gemeinsam am 01.10.1993 in die Firma Euroquarz ein und sind seit dieser Zeit ein fester Bestandteil der Belegschaft.

 

Die Kollegin Gabriele Hanauer brachte nach Ihrer Lehre zur Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin Ihre Expertise in rechtlichem und gesetzlichem Grundwissen sowie Ihre Fähigkeiten zur exakten, fehlerarmen und gründlichen Arbeit ein. Daher wurden Ihr im Laufe der Zeit immer mehr Aufgaben übertragen, so dass sie inzwischen maßgeblich an der Grundstücksverwaltung, der Qualitätssicherung, der Anfertigung von Ökobilanzen, Umwelterklärungen, aber auch der Erstellung von Handbüchern und Betriebsplänen beteiligt ist. Veröffentlichte Dokumente in diesen Bereichen sind durch Ihre Hände gegangen. Dass die Kollegin Hanauer in ihrem privaten Umfeld bereits ein Enkelkind hat, merkt man nicht, ist sie im Tagesgeschäft doch immer flink und agil.

 

Frau Franken trat ursprünglich als Sachbearbeiterin in die Lohnbuchhaltung der Euroquarz GmbH ein. Nachdem der Posten der Personalleiterin aus Altersgründen frei wurde, nahm sich Frau Franken dieser Aufgabe mit Leib und Seele an. Ihre Neigung zur akribischen Recherche rechtlicher Hintergründe und der damit verbundenen Klärung aller Aspekte ist genauso bekannt, wie der jederzeit faire Umgang im Kollegenkreis. Bemerkenswert ist es, dass sie den schwierigen Balanceakt zwischen der Aufgabe, die gelegentlich auch disziplinarische Maßnahmen von ihr verlangt, und dem zwischenmenschlichen Miteinander hervorragend meistert. Seit einigen Jahren arbeitet Frau Franken mit einer verminderten Stundenzahl, da sie sich um Ihren Nachwuchs kümmern möchte. Diese zeitliche Einschränkung hat nichts an der Zusammenarbeit und den Verhältnissen bei der Euroquarz geändert.

 

Beide Damen gelten in der Belegschaft als umgängliche Kolleginnen, die für viele Mitarbeiter – auch den Autor dieser Zeilen – unter anderem als so eine Art Gewissen fungieren.

 

Die Euroquarz GmbH wünscht sich noch viele gemeinsame Jahre und gratuliert herzlich.

Dyn. Kontaktformular

Wir antworten in Kürze